Search

link to homepage

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation and service


How to configure/access TSM backup? (in German)

Die im folgenden benötigten Informationen TSM-server und TSM-port entnehme man der endgütigen Bestätigungs-Email auf den Registrierungsantrag.

Unix (Linux, AIX, Solaris)


Die TSM Konfigurationsdatei dsm.sys sollte am Anfang folgende Einträge enthalten:

/opt/tivoli/tsm/client/ba/{bin|bin64}/dsm.sys
/usr/tivoli/tsm/client/ba/{bin|bin64}/dsm.sys
SErvernamebackup
TCPServeraddressTSM-server.zam.kfa-juelich.de
TCPPortTSM-port
Passwordaccessgenerate
SCHEDModeprompted
SCHEDLOGName/var/log/dsmsched.log
SCHEDLOGRetention14
ERRORLOGName/var/log/dsmerror.log
ERRORLOGRetention14

Wenn das FZJ Software Paket tsm.fzj installiert ist, kann das TSM Backup mit

        adsmback 

aufgerufen werden.

Der Aufruf ohne FZJ Software Paket lautet

        dsmj [-server=backup] 

Windows


Die TSM Konfigurationsdatei für Backup sollte folgende Einträge enthalten.

c:\Programme\Tivoli\TSM\baclient\dsm.opt
TCPServeraddressTSM-server.zam.kfa-juelich.de
TCPPortTSM-port
COMMMethodtcpip
Passwordaccessgenerate
SCHEDLOGNamec:\temp\dsmsched.log
SCHEDLOGret14
SCHEDMODEprompted
ERRORLOGret14
NODEnameRechnername

Danach ggfl. den Namen der Verküpfung auf dem Windows Desktop anpassen um Verwechselungen mit dem TSM-Archiv zu vermeiden.

rechte Maus auf TSM Verküpfung + Eigenschaften
→ in Kommentar TSM Backup Client als Name der Verküpfung setzen
[Übernehmen]
[OK]


Servicemeu

Homepage