Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


Neues EU-Projekt COPA-GT

Das Trainingsnetzwerk "Coupled Parallel Simulation of Gas Turbines" (COPA-GT) hat seine Arbeit aufgenommen. Es wird gefördert von dem Marie-Curie-Programm der Europäischen Kommission und wird Schulungen für junge Forscher, die das Supercomputing zur Simulation von Antriebssystemen mit Gasturbinen nutzen, organisieren. Das JSC wird innerhalb des Projektes Gastaufenthalte für Studenten und PostDocs und 2013 einen speziellen Workshop anbieten. Weitere Information inden Sie unter http://copagt.cerfacs.fr/
(Kontakt: Mike Nicolai, mi.nicolai@fz-juelich.de)

Vollständiger Artikel auf Englisch:


Servicemenü

Homepage