Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


Neue Abteilung "HPC in Neuroscience" am JSC

Im März wurde eine neue Abteilung "HPC in Neuroscience" am JSC eingerichtet. Damit werden die Aktivitäten des JSC auf dem Gebiet des Höchstleistungsrechnens in den computerunterstützten Neurowissenschaften gebündelt und sichtbar verstärkt. Die Abteilung trägt maßgeblich zum Helmholtz-Portfolio-Thema "Supercomputing and Modelling for the Human Brain (SMHB)" bei, durch das sie zu einem Großteil finanziert wird. Ein weiteres Aufgabengebiet ist die Mitarbeit im "Human Brain Project (HBP)", eines der beiden europäischen FET Flagship-Projekte, die kürzlich von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen wurden. Die neue Abteilung wird von Dr. Boris Orth geleitet.
(Ansprechpartner: Dr. Boris Orth, b.orth@fz-juelich.de)

Vollständiger Artikel auf Englisch:


Servicemenü

Homepage