Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


Paul Gibbon zum Professor an der KU Leuven ernannt

Paul Gibbon arbeitet seit 2001 als theoretischer Plasmaphysiker am JSC. Er leitet die Abteilung Computational Science am JSC und das Simulation Laboratory Plasmaphysik. Er hat nun eine Professur an der Katholieke Universiteit Leuven im Department of Mathematics erhalten, wo er Vorlesungen zu Rechenmethoden in den computergestützten Naturwischenschaften geben wird.
Das JSC wünscht Paul Gibbon alles Gute in seiner neuen Stellung.

Vollständiger Artikel auf Englisch:


Servicemenü

Homepage