Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


CECAM-Veranstaltungen 2017 in Jülich

Seit 2010 ist das Forschungszentrum Jülich ein integraler Bestandteil der Knotenstruktur der CECAM, die die zentrale Organisation in Lausanne und 18 Knoten in Europa und Israel umfasst. In diesem Jahr werden am Jülich CECAM-Knoten vier Veranstaltungen stattfinden, bestehend aus drei Tutorials und dem etablierten Gaststudienprogramm. Das detaillierte Programm steht unter http://www.fz-juelich.de/ias/jsc/cecam zur Verfügung
(Ansprechpartner: Dr. Godehard Sutmann, g.sutmann@fz-juelich.de)

JSC News No. 249, April 2017

Ausführlicher Artikel auf Englisch:


Servicemenü

Homepage