Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


Helmholtz Analytics Framework

Das Helmholtz-Analytics-Framework ist ein datenwissenschaftliches Pilotprojekt, das aus dem Helmholtz Impuls- und Vernetzungsfonds für drei Jahre finanziert wird. Gemeinsam mit fünf Instituten des Forschungszentrums Jülich und fünf weiteren Helmholtz-Forschungszentren wird das JSC systematische Entwicklungen von fachspezifischen Data-Analytics-Techniken im Co-Design-Verfahren mit Fachwissenschaftlern und Informatikern betreiben. Ziel ist es, die Datenwissenschaften innerhalb der Helmholtzgemeinschaft weiterzuentwickeln und voranzutreiben. Das Projekt startet im Oktober 2017.
(Ansprechpartner: Björn Hagemeier, b.hagemeier@fz-juelich.de)

aus JSC News No. 251, 18. Juli 2017

 

Photo of Participants of the HAF Kick-Off meetingTeilnehmer des HAF-Kick-Off-Meetings am Jülich Supercomputing Centre, 9. - 10. Oktober 2017

Meldung des Forschungszentrums Jülich zu diesem Thema:

Ausführlicher Artikel auf Englisch:


Servicemenü

Homepage