Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


JSC @ SC18

Die SC18, die führende internationale Fachmesse und Konferenz für High-Performance-Computing, Networking, Storage und Analyse, findet vom 11. bis 16. November 2018 in Dallas, Texas, USA, statt. Das diesjährige Schwerpunktthema am JSC-Stand #3453 ist das Konzept des modularen Supercomputings und die Präsentation des neuen modularen Supercomputers JUWELS. Ein Anwendungsschwerpunkt wird die Modellierung von Erdsystemen (ESM) sein. Videos mit Ergebnissen von mehrskaligen Klimasimulationen werden vorgestellt und die Verteilung und die klimatischen Auswirkungen von Vulkanasche in der Atmosphäre werden mit einem Augmented-Reality-System visualisiert. Weitere Themen sind das Engagement des JSC in der FENIX-Infrastruktur für das Human Brain Project, die Zusammenarbeit mit der RWTH Aachen in der Jülich Aachen Research Alliance (JARA) und die Aktivitäten im Bereich des Deep Learning. Darüber hinaus werden selbst entwickelte HPC-Tools wie LLview, SIONlib, JUBE und Scalasca gezeigt und die Support-Infrastruktur der JSC vorgestellt. Die DEEP-Projekte werden auch auf dem JSC-Stand präsentiert.

Im Rahmen des Konferenzprogramms werden JSC-Mitarbeiter ein Tutorial mit dem Titel "Application Porting and Optimization on GPU-Accelerated POWER Architectures" ausrichten, Vorträge halten und an zahlreichen Special Interest Group Sessions und zugehörigen Workshops teilnehmen. JSC-Mitarbeiter werden auch am PRACE-Stand #2033 vertreten sein. Detaillierte Informationen finden Sie unter http://fz-juelich.de/ias/jsc/sc18.

Ansprechpartner: Dr. Florian Janetzko, f.janetzko@fz-juelich.de

aus JSC News No. 261, 24. Oktober 2018


Servicemenü

Homepage