Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Posterpreis für Nina Pfelzer

M.Sc. Nina Pfelzer hat für ihren hervorragenden Posterbeitrag auf der Dechema Vortrags- und Diskussionstagung „Effiziente Verfahren und Anlagen in der Bioverfahrenstechnik und Lebensmittelbiotechnologie“ in Bad Wildungen eine Auszeichnung für ihren Posterbeitrag erhalten. Das Poster mit dem Titel „Energetische Effizienz von Corynebacterium glutamicum“ wurde als eines von drei Postern ausgezeichnet.

Nina Pfelzer hat das Studium der Biotechnologie an der Hochschule Bremen erfolgreich als M.Sc. Biotechnologie abgeschlossen. In ihrer Doktorarbeit am Institut für Bio- und Geowissenschaften (IBG-1: Biotechnologie) befasst sie sich intensiv mit Fragestellungen der Energetik und des Glycogenmetabolismus in dem industriell wichtigen Bakterium Corynebacterium glutamicum. Mit diesem Bakterium werden jährlich mehr als 2 Millionen Tonnen Aminosäuren für die Anwendung im Lebensmittel-, Futtermittel- und Pharmabereich hergestellt.

Portrait Nina Pfelzer


Link: http://events.dechema.de/index.php?id=5356&site=events_media


Servicemenü

Homepage