Suche

zur Hauptseite

Institut für Bio-und Geowissenschaften

Navigation und Service


IBG-1 vertritt Helmholtz-Gemeinschaft auf Biotechnologie-Jahreskongress

Auf dem diesjährigen Jahreskongress im Rahmen des BMBF-Strategieprozesses „Nächste Generationen biotechnologischer Verfahren“ war die Helmholtz-Gemeinschaft mit einem Exponat aus dem IBG-1 vertreten. Unter dem Thema „Gesundheitsforschung von Übermorgen“ präsentierte das Institut seine Arbeiten über Enzym-Toolboxen. Diese Werkzeugkästen erlauben die Synthese komplizierter biologischer Moleküle, wie z.B. pharmazeutischer Substanzen mit einem neuen kombinatorischen Ansatz. Das Photo zeigt die eigens für den Kongress hergestellten „Enzym-Werkbänke“, mit denen das Thema auch einer breiten Öffentlichkeit näher gebracht werden konnte. Auf der Internetplattform biotechnologie.tv sind die Werkbänke in Aktion zu sehen.

IBG-1 vertritt Helmholtz-Gemeinschaft auf Biotechnologie-Jahreskongressv.l.n.r.: Prof. Dr. W. Wiechert, J. Gätgens, Dipl.-Biotechnol. R. Westphal, M.Sc. R. Moussa

biotechnologie.tv: 83. Folge (Videominute 4:43)

Dokumentation 2. Jahreskongress im Strategieprozess Biotechnologie2020+ (Seite 29)


Servicemenü

Homepage