Suche

zur Hauptseite

Institut für Bio-und Geowissenschaften

Navigation und Service


Reges Interesse für das erste „Symposium on Advanced Imaging in Cell- and Microbiology

Portrait Juniorprof. Dr. Julia Frunzke

Mit rund 100 Anmeldungen für die Teilnahme am ersten „Symposium on Advanced Imaging in Cell- and Microbiology“ erfreute sich dieses erstmals durch das IBG-1 (Dietrich Kohlheyer und Julia Frunzke) organisierte und von Nikon gesponserte Symposium regen Interesses. Das Symposium startete am 10. Oktober mit verschieden Vorträgen renommierter Wissenschaftler zu den Themen Superresolution Mikroskopie sowie Live Cell Imaging und deren Anwendung in der zell- und mikrobiologischen Forschung. Am 11. Oktober fand, parallel zum Biotech-Day, eine „Hands-on Session“ statt im Rahmen derer sich interessierte Teilnehmer einen praktischen Eindruck der aktuellen Möglichkeiten im Bereich Superresolution Mikroskopie schaffen konnten.



Servicemenü

Homepage