Suche

zur Hauptseite

Institut für Bio-und Geowissenschaften

Navigation und Service


Posterpreis für Steffen Ostermann

Dipl.-Biologe Steffen Ostermann hat für seinen hervorragenden Posterbeitrag auf der „Third international conference on acetic acid bacteria. Vinegar and other products“ (AAB2012) in Cordoba (Spanien) den Preis für die beste Presentation eines Posterbeitrags erhalten. Das Poster mit dem Titel „Performing 13C-metabolic flux analysis on acetic acid bacteria“ wurde von der Jury als bestes Poster ausgezeichnet.

Steffen Ostermann hat das Studium der Biologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf erfolgreich als Diplom-Biologe abgeschlossen. Er hat sich bereits in seiner Diplomarbeit am Institut für Bio- und Geowissenschaften (IBG-1: Biotechnologie) mit Fragestellungen der 13C-Stoffflussanalyse beschäftigt, bevor er im Herbst 2010 seine Doktorarbeit zu diesem Thema mit dem Mikroorganismus Gluconobacter oxydans begonnen hat. Dieses Essigsäurebakterium hat eine Bedeutung für die Industrielle Biotechnologie, da es traditionell an der biologischen Gewinnung von Essigsäure beteiligt ist und außerdem, z.B. für die Synthese von Pharmawirkstoffen eine Rolle spielt.

Abbildung zu Posterpreis Ostermann

http://www.uco.es/aab2012/

Servicemenü

Homepage