Navigation und Service


Frau Dr. S. A. Funke mit Projektantrag bei der Hirnliga e.V. erfolgreich

8. Februar 2011 – Die Hirnliga e.V. hat in den vergangenen 23 Jahren 75 Forschungsprojekte von jungen WissenschaftlerInnen in Form einer Anschubfinanzierung mit maximal 25.000,- € gefördert. In diesem Jahr wird ein von Dr. Susanne Aileen Funke eingereichtes Projekt finanziert, in dessen Rahmen neue Peptide zur Diagnose oder Therapie der Alzheimerschen Demenz entwickelt werden sollen.


Servicemenü

Homepage