Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Preis für den besten Vortrag beim REKLIM-Workshop 2017

Vom 27. – 29. März 2017 fand in diesem Jahr bereits zum 7. Mal der jährliche REKLIM-Frühjahrsworkshop statt. 60 Teilnehmer/innen von fast allen beteiligten Zentren des REKLIM-Verbundes hatten den Weg nach Göhren-Lebbin an der Mecklenburgischen Seenplatte (Fleesensee) gefunden, um sich drei Tage lang über ihre Forschungsprojekte in REKLIM auszutauschen und über die Inhalte zu diskutieren.

Auch in diesem Jahr wurden wieder die besten Vorträge und Posterpräsentationen durch eine Jury ausgewählt. Den Preis für den besten Vortrag erhielt Anja Costa vom IEK-7 mit Ihrem Vortrag zu Topic 5 „Tracing cloud glaciation via airborne measurements”.

Anja Costa (FZJ) und Bennet Juhls (GFZ) bei der Preisverleihung zum besten Vortrag und zur besten Posterpräsentation.Anja Costa (FZJ) und Bennet Juhls (GFZ) bei der Preisverleihung zum besten Vortrag und zur besten Posterpräsentation.
Copyright: M. Weigelt (AWI)




Webseite des Helmholtz Verbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM): www.reklim.de/de/


Servicemenü

Homepage