Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


Mit dem Wetterballon ins Gewitter

Dr. Christian Rolf wird für seine Forschung im Rahmen des Helmholtz-Projekts MOSES Ballonsonden in unmittelbarer Nähe von Gewittern aufsteigen lassen. Mit den Messdaten zu Temperatur, Druck, Feuchte oder Aerosolpartikeln will er herausfinden, welchen Einfluss Gewitter langfristig aufs Klima haben. Der erste Testballon ist nun erfolgreich vom Dach des IEK-7 gestartet.

noPlaybackVideo

DownloadVideo



Ansprechpartner: Dr. Christian Rolf


Servicemenü

Homepage