Navigation und Service


JCNS richtete zweiten “High Brilliance Neutron Source Workshop” aus

10 Oktober 2016

Kompakte beschleunigerbetriebene Hochbrillanz-Neutronenquellen standen im Fokus des „HBS-Workshops“ am 29. und 30. September in Unkel nahe Bonn, den das JCNS zum zweiten Mal nach 2015 veranstaltete.

Solche Anlagen könnten in den nächsten Jahren und Jahrzehnten als nationale oder internationale Neutronenquellen mit mittlerem Fluss eine Lücke füllen, die sich angesichts der andauernden Konzentration der Forschung mit Neutronen an wenigen, sehr leistungsfähigen Forschungseinrichtungen in Europa abzeichnet. Wie im vergangenen Jahr beteiligten sich über 30 Experten aus einer Reihe europäischer Länder an der Veranstaltung.

HBNS Workshop 2016Teilnehmerinnen und Teilnehmer des “High Brilliance Neutron Source”-Workshops vor dem Rheinhotel Schulz in Unkel.
Copyright: Forschungszentrum Jülich

Weitere Informationen:

Veranstaltungsbericht (engl.)




 


Servicemenü

Homepage