Navigation und Service


Tag der kleinen Forscher 2017

Mitarbeiter experimentieren in Kitas und Grundschulen

JuLab und BfC organisieren in diesem Jahr wieder gemeinsam den 'Tag der kleinen Forscher', der von der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ initiiert wurde. 2017 steht dieser Tag unter dem Motto "Zeigst du mir deine Welt?-Vielfalt im Alltag entdecken."

Zu diesem Motto haben das JuLab und das BfC (Büro für Chancengleichheit) Experimente rund um optische Täuschungen, Spiegelbilder und andere erstaunlichen Phänomene und Fähigkeiten unserer Sinnesorgane entwickelt und zusammengestellt.

Rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Forschungszentrums Jülich und des PTJ- Standort Berlin erprobten diese zur Vorbereitung bei zwei Workshops im JuLab. Ausgerüstet mit einer Tasche voll Materialien für Experimente gehen sie im Juni in die Kitas und Grundschulen ihrer Kinder und experimentieren gemeinsam mit diesen. Etwa 2200 Kinder erforschen in den nächsten Wochen mit Spiegeln, Thaumatropen und Masken ihre Sinne, schauen sich tief in die Augen und erfahren so im wahrsten Sinne des Wortes "anschaulich", was Wahrnehmung ist, wie toll unser Gehirn funktioniert und auch, dass es sich manchmal austricksen lässt...

Dazu stellt das JuLab Anleitungen und Materialien bereit, die hier heruntergeladen werden können.


Servicemenü

Homepage