Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Starkes Ergebnis für MATSE

Jülich, 28. September 2012 – Alle 28 MATSE aus Jülich und Umgebung, die an der Sommerprüfung der IHK teilnahmen, haben bestanden – darunter kamen 19 aus dem Forschungszentrum. Im Rahmen einer Feierstunde im Seecasino wurden die frisch gebackenen Mathematisch-Technischen Softwareentwickler verabschiedet. Fünf Auszubildende haben mit "sehr gut" bestanden; sie gehörten zu denjenigen, die von der IHK im Industriemuseum "Zinkhütter Hof" in Stolberg besonders geehrt wurden. Weitere 14 MATSE schlossen ihre Ausbildung mit "gut" ab. Der Anteil der Jülicher Auszubildenden, die mit "gut" und besser bestanden haben, liegt insgesamt bei 68 Prozent.

Die frisch gebackenen Mathematisch-Technischen Software-Entwickler auf dem Campus des Forschungszentrums. Start frei ins Berufsleben: 28 Mathematisch-Technische Software-Entwickler (MATSE) haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Quelle: Forschungszentrum Jülich


Servicemenü

Homepage