Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


112 neue Azubis im Forschungszentrum – Infos zur Ausbildung am 12. Oktober

Jülich, 10. September 2013 – In 20 verschiedenen Berufen lassen sich seit diesem Monat 112 weitere junge Frauen und Männer im Forschungszentrum Jülich ausbilden.

Während die angehenden Kaufleute und Biologielaboranten schon ein paar Tage früher anfingen, starteten alle anderen in der ersten Septemberwoche. Dr. Mathias Ertinger, Leiter des Geschäftsbereichs Personal, und Ulrich Ivens, Leiter der Zentralen Berufsausbildung, begrüßten die neuen Auszubildenden gemeinsam mit dem Betriebsrat und der Jugend- und Auszubildendenvertretung.

Vom breiten Ausbildungsangebot des Forschungszentrums können sich alle Interessierten am diesjährigen Berufsinformationstag ein Bild machen. Am Samstag, 12. Oktober, öffnet von 9 bis 15 Uhr die Zentrale Berufsausbildung ihre Pforten für Jugendliche und ihre Eltern.

112 neue Azubis im Forschungszentrum – Infos zur Ausbildung am 12. OktoberDas Forschungszentrum begrüßt 112 neue Auszubildende.
Copyright: Forschungszentrum Jülich



Servicemenü

Homepage