Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Start frei ins Berufsleben für 48 Auszubildende

Jülich, 15. Februar 2016 – 48 Auszubildende des Forschungszentrums Jülich haben ihre Prüfungen erfolgreich gemeistert und können nun ins Berufsleben starten. Acht der Winter-Azubis, die am Montag feierlich am Forschungszentrum verabschiedet wurden, schlossen mit "sehr gut" ab, bei 26 steht ein "Gut" im Zeugnis. 20 der Winter-Azubis konnten ihre Ausbildung wegen herausragender Leistungen vorzeitig beenden.

Seit 1951 haben insgesamt 4711 junge Menschen erfolgreich eine Ausbildung im Forschungszentrum beendet.

Gruppenfoto von der Auszubildenden-Verabschiedung im Februar 201648 Auszubildende des Forschungszentrums aus 13 Ausbildungsberufen feierten am Montag ihren Abschluss. Ihnen gratulierten: Dr. Mathias Ertinger (1.v.l.), Leiter des Geschäftsbereichs Personal des Forschungszentrums, Gisbert Kurlfinke von der Industrie- und Handelskammer Aachen (2.v.l.) sowie Ulrich Ivens, Leiter der Jülicher Berufsausbildung (3.v.l.).
Copyright: Forschungszentrum Jülich

Pressekontakt:

Erhard Zeiss
Unternehmenskommunikation
Tel.: 02461 61-1841
E-Mail: e.zeiss@fz-juelich.de


Servicemenü

Homepage