Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Prof. Gereon Fink ist Präsident der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

Jülich, 10. Januar 2017 - Seit Januar 2017 ist Prof. Gereon Fink Präsident der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN). Der 52-jährige Mediziner ist Direktor der Neurologie der Uniklinik Köln sowie Direktor am Institut für Neuro­wissenschaften und Medizin am Forschungszentrum Jülich. Hier leitet er den Bereich Kognitive Neurowissenschaften (INM-3).

Die DGN ist eine unabhängige medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaft. Sie vertritt die Interessen von über 8.000 in Deutschland tätigen Neurologinnen und Neurologen. Fink hat das Amt für zwei Jahre übernommen.

Prof. Gereon FinkProf. Dr. Gereon Fink an der Uniklinik Köln
Copyright: Uniklinik Köln

Weitere Informationen:

Pressemeldung der Universitätsklinik Köln

Interview mit Prof. Gereon Fink über die Aufgaben der DGN (Website der Deutschen Gesellschaft für Neurologie)

Institut für Neurowissenschaften und Medizin, Kognitive Neurowissenschaften (INM-3)


Servicemenü

Homepage