Navigation und Service


Forschungszentrum Jülich erstes deutsches Mitglied bei der ORCID-Initiative

Seit dem 24. Januar 2014 ist das Forschungszentrum Jülich Mitglied bei der ORCID®-Initiative.

Von der Zusammenstellung einzelner Publikationslisten bis hin zur erleichterten Pflege der Publikationsdatenbank wird ORCID die Arbeit der Zentralbibliothek Jülich spürbar erleichtern und die Sichtbarkeit der Jülicher Forschung erhöhen.


Im Rahmen der Open-Source-Bestrebungen ermöglichen ORCID-Identifikatoren (Open Researcher and Contributor Identification) eine eindeutige Zuordnung von Publikationen zu den wissenschaftlichen Autoren.

Im kommenden Halbjahr erfolgen nähere Informationen über das Verfahren der Einführung von ORCID-iDs.
Als ersten Schritt haben seit Dezember 2013 ca. 200 Wissenschaftler einzelner Institute Ihre Publikationslisten aus den JuSER-Vorgängersystemen bereinigt und Publikationen eindeutig zugeordnet.


Kontakt: Alexander Wagner
E-Mail: a.wagner@fz-juelich.de
Tel.: 1586
Team Wissenschaftliches Publizieren

Publikationsportal JuSER
ORCID – Open Researcher and Contributor ID


Servicemenü

Homepage