Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)

Navigation und Service


IC Designgruppe des ZEA-2

Die neu gegründete IC Designgruppe des ZEA-2 arbeitet mit vollem Einsatz an ihrem ersten Projekt. Die unentbehrliche aber komplexe CAD-Softwareumgebung als Teil eines professionellen Designflows für den Entwurf integrierter Schaltungen ist beinahe komplett einsatzbereit. Dafür hat das Team Unterstützung aus Aachen bekommen. Daniel Souvignier arbeitet für acht Wochen als Praktikant am ZEA-2 an der Konfiguration eines Linuxservers für das IC Team mit. Einen eben solchen Server administriert er normalerweise am Lehrstuhl für Integrierte Analogschaltungen (IAS) der RWTH Aachen im Rahmen seiner Ausbildung als „Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration (FiSi)“. Dank der Jülich Aachen Research Alliance (JARA) konnte Daniel sein Praktikum kurzfristig und zum beiderseitigen Vorteil antreten. Die IC Designgruppe profitiert von Daniels Erfahrung und Daniel lernt jeden Tag Neues hinzu. Das ZEA-2 bedankt sich beim IAS und Prof. Heinen von der RWTH Aachen für die gute Zusammenarbeit.

Die neu gegründete IC Designgruppe des ZEA-2


Das Foto zeigt das dreiköpfige IC Designteam samt IT Systemelektronikerin des Teams und Daniel.

Ansprechpartner : Dr. Stefan van Waasen- Tel.: 02461 61 9400


Servicemenü

Homepage