Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin

Navigation und Service


Prof. Dr. Simon Eickhoff

Arbeitsgruppenleiter "Brain Network Modeling"

Akademischer Abschluss: Arzt

Foto von Simon Eickhoff

Forschungsschwerpunkt:

Neuropsychiatrische Systembiologie

Methodische Schwerpunkte:

  • Funktionelle Bildgebung (fMRT)
  • Modellierung effektiver, anatomischer und funktioneller Konnektivität
  • Meta-Analysen
  • Struktur-Funktions-Untersuchungen
  • Neuropsychologie
  • Klassifizierungs- / Clusterverfahren

Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-1)
Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-8609
E-Mail: s.eickhoff@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage