Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin

Navigation und Service


Dr. rer. nat. Olga Kedo

Wissenschaftlicher Mitarbeiterin

Akademischer Abschluss: Dipl.-Biologin (Belarussische Staatliche Universität, Minsk)

Forschungsschwerpunkt

  • Multimodale Kartierung der Strukturen die beim emotionalen Verhalten und Gedächtnisprozessen die entscheidende Rolle spielen

    • Amygdala (amygdalohippocampal transition area, amygdalopiriform transition area, anterior amygdaloid area, basolateral nucleus, basomedial nucleus, central nucleus, lateral nucleus, medial nucleus, paralaminar nucleus, ventral cortical nucleus)
    • Hippocampus (Fascia dentata, Cornu ammonis CA1 – CA4)
    • Subiculum (Prosubiculum, Subiculum proper, Presubiculum, Parasubiculum)
    • Cortex entorhinalis
    • Cortex perirhinalis

Methodische Schwerpunkte

  • Zytoarchitektonik des menschlichen Gehirns (Allocortex, Periallocortex, Proisocortex)
  • Rezeptorarchitektonische Kartierung


Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-1)
Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-96860
E-Mail: o.kedo@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage