Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin

Navigation und Service


Daniel Zachlod

Mitarbeiter in der Arbeitsgruppe Hirnarchitektonik am INM-1

Akademischer Abschluss: Diplom in Biologie von der Universität Würzburg

Forschungsgebiet:


Multimodale Kartierung des Temporallappens, vor allem des sulcus temporalis superior (STS) im menschlichen Gehirn. Dieser Sulcus wird bei der Sprachverarbeitung und im posterioren Teil bei der Sozialwahrnehmung von Mitmenschen aktiviert.


Ziel ist es, den STS zu kartieren und die interindividuelle Variabilität mit probabilistischen Karten abzubilden. Die cytoarchitektonischen Areale des STS werden anschließend rezeptor- und faserarchitektonisch mittels PLI untersucht.


Methodische Schwerpunkte:

  • Visuelle und computerunterstützte Abgrenzung von Arealen im Gehirn
  • Rezeptorarchitektonische Auswertung der Areale
  • Untersuchung der Faserbahnarchitektur mittels PLI

Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-1)
Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-96861
E-Mail: d.zachlod@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage