Search

link to homepage

Institute of Neuroscience and Medicine

Navigation and service


Dr. rer. medic. Sebastian Bludau

postdoctoral research fellow

Degree: Diploma in biology

Fields of Research

Erarbeitung von probabilistischen, zytoarchitektonischen Karten der Area 10 des menschlichen Frontalpols basierend auf Untersuchungen an histologischen, zellkörpergefärbten Gehirnschnitten.

Area 10 des menschlichen Frontalpols ist in verschiedene kognitive Funktionen involviert, wie zum Beispiel die Planung künftiger Aktionen oder die Fähigkeit, Analogien zu bilden. Ein Forschungsschwerpunkt liegt in der exakten Bestimmung der Position im stereotaktischen Raum sowie der interindividuellen Variabilität der Area 10 in verschiedenen Gehirnen. Hierfür wird sowohl die Zytoarchitektonik der menschlichen Area 10, die räumliche Ausdehnung, als auch die Beziehungen zu makroskopischen Landmarken und umliegenden Arealen untersucht.

Research Methods:

  • Cytoarchitectonic mapping of the human frontal pole
  • Matlab® based observer-independent detection of cytoarchitectonic borders
  • Light optical microscope
  • Software development in Matlab®

Address

Institute of Neuroscience and Medicine (INM-1)
Forschungszentrum Jülich
52425 Jülich

Contact

Phone: +49 2461 61-1966
email: s.bludau@fz-juelich.de

Servicemeu

Homepage