Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin

Navigation und Service


Alessandra Nostro

Alessandra Nostro, M. Sc.

Doktorandin

Forschungsschwerpunkt:

  • Multimodale Charakterisierung neurobiologischer Substrate in Persönlichkeitsmerkmalen

Methodische Schwerpunkte:

  • Persönlichkeitsmerkmale
  • Ruhezustand fMRI (RS)
  • Voxel-basierte Morphometrie (VBM)
  • Multivariate Musteranalyse (MVPA)
  • ALE Metaanalyse


Meine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen der Sozialen Neurowissenschaften und der Bildgebungstechniken sowie deren Anwendung bei der Untersuchung von neuronalen Prozessen bei typischen Individuen.
Der Schwerpunkt meiner Forschung liegt auf der Untersuchung interindividueller Unterschiede und Variabilität in Persönlichkeitsmerkmalen. Interessanterweise wurden viele geschlechtsspezifische Unterschiede sowohl in den phänotypischen Merkmalen als auch in den neuronalen Korrelaten der Persönlichkeit gefunden. Mit Hilfe der strukturellen und funktionellen MRT untersuchen wir daher, welche Hirnregionen mit den NEO-FFI-Persönlichkeitswerten über beide Geschlechter assoziiert sind, und beurteilen einen möglichen sexuellen Dimorphismus der Beziehungen zwischen Persönlichkeitsmerkmalen und lokalem Grau-Materie-Volumen sowie RS-Konnektivitäts-Muster. Durch die Zusammenführung der verschiedenen oben genannten Aspekte können wir ein Licht auf die biologischen Substrate der Persönlichkeit werfen, die die entscheidende Rolle des Geschlechts hervorheben, wenn wir versuchen, die Beziehungen zwischen Gehirn und Persönlichkeit zu verstehen.

Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-7)
Wilhelm-Johnen-Straße
52425 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-96411
Fax: +49 2461 61-1880
E-Mail: n.alessandra@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage