Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Diplom-Ingenieur (TH oder FH) (w/m) oder Master/Bachelor (w/m) Fachrichtung Elektrotechnik als Teamleiter (w/m)

Ausschreibendes Institut: G - Gebäude- und Liegenschaftsmanagement
Kennziffer: 2017-320

Der Geschäftsbereich Gebäude- und Liegenschaftsmanagement (G) verantwortet das technische Gebäudemanagement und vielfältige betriebsinterne Services und trägt damit zum erfolgreichen Forschen bei. Zu seinen Aufgaben gehören u. a. die Betriebsführung der gebäudetechnischen und versorgungstechnischen Netze, Anlagen und Einrichtungen des Forschungszentrums, die Verpflegungsbetriebe, die Graphischen Betriebe, das Wasserwerk, die tiefkalten Gase, der Fuhrpark sowie der Personenfahrdienst und die IT-Unterstützung der gesamten Technischen Infrastruktur.

Für diesen Bereich suchen wir einen

Diplom-Ingenieur (TH oder FH) (w/m) oder Master/Bachelor (w/m) Fachrichtung Elektrotechnik als Teamleiter (w/m)

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Teams Elektro- und Versorgungstechnik
  • Anleitung und fachliche Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Betriebsführung und Instandhaltung, bei der Montageplanung, der Modernisierung, der Sanierung oder dem Umbau elektrischer Anlagen und Einrichtungen
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen
  • Koordination der Prüfungen und der Mängelverfolgung an den zugehörigen Anlagen und Einrichtungen
  • Organisation der Betriebsführung der Anlagen und Netze zur Strom- und Druckluftversorgung
  • Erstellung von Vorgaben zum sicheren technischen Betrieb
  • Durchführung von Betriebsplanungen
  • Fachliche Stellungnahme und Beratungen zu Planungen und Ausführungsleistungen bei Neu-, Umbau- und Erweiterungsbauten sowie der Modernisierung, der Sanierung und dem Rückbau von elektrotechnischen Einrichtungen des ganzen Forschungszentrums
  • Kostenermittlung zu Betriebs- und Versorgungsleistungen
  • Sicherstellen des gesetzeskonformen und störungsfreien Betriebs aller Installationen, Anlagen und Netze der Elektro- und Anlagentechnik des FZJ einschließlich der vorgeschriebenen Erst- und Wiederholungsunterweisungen der ihm unterstellten Mitarbeiter sowie der von ihm beauftragten Fremdfirmen
  • Feststellung von Überwachungspflichten des Bereichs; Erarbeitung von Lösungsvorschlägen für gesetzeskonforme Betriebs- und Arbeitsanweisungen
  • Aufstellung von Betriebs- und Arbeitsanweisungen gemäß der gültigen Gesetze, Verordnungen, Verfügungen, Erlasse soweit für den sicheren Betrieb notwendig, Richtlinien, Vorschriften, Regelwerke und Verwaltungsvorschriften

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches oder technisches Hochschulstudium, Fachrichtung Elektrotechnik
  • Berufserfahrung im Aufgabenbereich sowie in einer Führungsposition
  • gewissenhafte Arbeitsweise und organisatorische Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Betriebsführung von Strom- und Notstromnetzen sowie elektrischen Anlagen und Einrichtungen in Forschungs-, Klinik- und Gewerbebereichen
  • Kenntnisse der Haushaltsvorschriften, VOB und VOL
  • Kenntnis der zum Aufgabengebiet gehörenden Gesetze, Verordnungen und Normen sowie der Strahlenschutzverordnung
  • Fachkunde im Umgang mit VDE-Vorschriften



Unser Angebot:

  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus, günstig gelegen im Städtedreieck Köln-Düsseldorf-Aachen
  • Umfangreiches Weiterbildungsangebot
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine unbefristete Stelle
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund)


Das Forschungszentrum Jülich möchte mehr Mitarbeiterinnen in diesem Bereich beschäftigen. Wir sind daher an der Bewerbung von Frauen besonders interessiert.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, möglichst über unser Online-Bewerbungssystem auf unserer Karriereseite online bis zum 28.01.2018 unter Angabe der oben genannten Kennziffer.

Ansprechpartner Fachbereich Personalentwicklung und Recruiting (P-E)
Gerda Crützen
Tel.:+49 2461 61 9700


Servicemenü

Homepage