Suche

zur Hauptseite

Navigation und Service


Einkäuferin / Einkäufer im Team Bau

Ausschreibendes Institut: M - Einkauf und Materialwirtschaft
Kennziffer: 2017-330

Der Geschäftsbereich Einkauf und Materialwirtschaft (M) gliedert sich in die Bereiche Einkauf, Logistik und Materialwirtschaft. Seine Aufgaben bestehen darin, einen wirtschaftlichen und reibungslosen Ablauf des Waren- und Dienstleistungsfluss sicherzustellen. Hierzu gehören im Fachbereich Einkauf auch alle Bau- und Planungsleistungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

Einkäuferin / Einkäufer im Team Bau

Ihre Aufgaben:

  • Wirtschaftliche und termingerechte Beschaffung aus dem Bereich der Bauleistungen
  • Übernahme aller vertragsvorbereitenden Tätigkeiten
  • Festlegung und Durchführung von Vergabeverfahren
  • Vertragscontrolling inklusive Nachtragsmanagement
  • Bearbeitung von Leistungsstörungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (Bachelor) mit Affinität zum Bereich Einkauf oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Idealerweise erste relevante Praxiserfahrung durch Berufsausbildung oder fachspezifische Praktika im Einkauf
  • Sicherer Umgang mit PC-Anwendungsprogrammen
  • Kenntnisse der öffentlichen Auftragsvergabe
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift entsprechend der Kompetenzstufe B1 des GERS oder die Bereitschaft, sich diese mit Hilfe von Qualifizierungsmaßnahmen im Forschungszentrum Jülich zügig anzueignen


Ihr Profil rundet sich ab durch:

  • strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • überdurchschnittliche Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit
  • hohes Maß an Überzeugungs- und Durchsetzungskraft

Unser Angebot:

  • Möglichkeit Berufserfahrung im Bereich Einkauf zu sammeln oder auszubauen
  • Tätigkeiten in einem internationalen Forschungsumfeld mit interessanten Aufgabenstellungen und umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Gleitzeitgestaltung und vielfältige Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Stelle mit der Möglichkeit einer längerfristigen Perspektive
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgabenübertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgeltgruppe EG 9b TVöD-Bund


Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, möglichst über unser Online-Bewerbungssystem auf unserer Karriereseite online bis zum 23.01.2018 unter Angabe der oben genannten Kennziffer.

Ansprechpartner Fachbereich Personalentwicklung und Recruiting (P-E)
Anja Schurf
Tel.:+49 2461 61 9700


Servicemenü

Homepage