Navigation und Service

Ausschreibender Bereich: P - Personal
Kennziffer: 2018-242

test

Der Geschäftsbereich Personal mit seinen sechs Fachbereichen versteht sich als zentraler Dienstleister in Personalangelegenheiten für das Forschungszentrum. Der Fachbereich Personalentwicklung und Recruiting unterstützt seine Kunden dabei, das Forschungszentrum Jülich als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgfältig auszuwählen, zielgerichtet zu qualifizieren und in ihrer beruflichen Entwicklung zu begleiten.

Verstärken Sie diesen Bereich als

Studentische Aushilfskraft (w/m) im Personalmarketing

Ihre Aufgaben:

  • Übernahme von Aufgaben im operativen Tagesgeschäft
  • Unterstützung bei der Organisation und Vorbereitung von Karrieremessen, Besuchergruppenprogrammen auf dem Campus und weiteren Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Veröffentlichung von Karriereinformationen in den Netzwerken XING, LinkedIn und Facebook
  • Unterstützung bei der Gestaltung und Abstimmung von Imageanzeigen für Print- und Online-Medien
  • Unterstützung bei aktuellen Projekten wie z.B. der Entwicklung einer Strategie für das internationale Personalmarketing

Ihr Profil:

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Psychologie oder eines vergleichbaren Studiengangs mit dem Schwerpunkt Personal und/oder Marketing
  • Erste praktische Erfahrungen, z. B. im Rahmen von Praktika oder Werkstudententätigkeiten
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen (insb. Word, Excel und PowerPoint)
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Interesse an einer Tätigkeit mit einer Dauer von idealerweise mindestens sechs Monaten

Unser Angebot:

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ausführliche Einblicke in die berufliche Praxis
  • Spannende und aktuelle Themen aus dem Bereich Personalmarketing
  • Möglichkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und individuelle Abstimmung des Zeitraums
  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund)


Bei Interesse besteht alternativ zu einer studentischen Aushilfstätigkeit auch die Möglichkeit, ein Praktikum (mind. 3 Monate) zu absolvieren oder eine Bachelor-/Masterarbeit zu verfassen.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns willkommen.

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an:webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.