Navigation und Service


The 8th International Symposium on Functional Materials (ISFM 2018)

http://www.fz-juelich.de/conferences/ISFM_8/

Anfang
20.08.2018
Ende
23.08.2018
Veranstaltungsort
RWTH Aachen, Germany

The symposium accounts for the tremendous growth of the field of Advanced Functional Materials in recent years. Various advanced and multifunctional devices have been developed and manufactured which stimulate design of novel devices that fully make use of the functionalities of different types of materials. ISFM 2018 aims to promote fundamental and advanced research work in the fields of solid-state physics, materials chemistry, nano-science and engineering with applications in the branches of solar cells, fuel-cells, electrolyzers, batteries, sensors, multi-ferroic devices, magneto-optics, thermoelectrics, shape-memory materials, as well as many other related advanced functional materials.

Find out more at our website http://www.fz-juelich.de/conferences/ISFM_8/


Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.