Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich P

Navigation und Service


Wissenschaft hautnah – Jülich als Arbeitgeber live erleben (Promovierende und Promovierte)

Anfang
09.11.2017 09:00 Uhr
Ende
09.11.2017 15:15 Uhr

Sie sind Doktorand/in oder Promovierte/r mit ingenieur- oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt und möchten das Forschungszentrum Jülich vor Ort persönlich kennenlernen? Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, mehr über das Forschungszentrum Jülich als Arbeitgeber zu erfahren und unseren Campus im Rahmen einer Besuchertour zu erleben.

Sie besichtigen während einer Bustour unseren Campus und erhalten so einen Überblick über unsere Forschungsbereiche. Zudem besuchen Sie das Institut für Energie- und Klimaforschung - Elektrochemische Verfahrenstechnik (IEK-3) oder das Institut für Energie- und Klimaforschung - Photovoltaik (IEK-5), sowie das Jülich Supercomputing Centre (JSC) und das Institut für Neurowissenschaften und Medizin - Nuklearchemie (INM-5) oder das Insitute for Complex Systems - Bioelektronik (ICS-8) und können so einen vertieften Einblick in die jeweiligen Themen dieser Institute erhalten.

Am Nachmittag findet eine Vortragsreihe zum Thema „Arbeiten in Jülich“ statt. Hier berichten Wissenschaftler/innen des Forschungszentrums von ihrer Arbeit und stehen Ihnen für Fragen und zum Austausch zur Verfügung. Zudem erfahren Sie mehr über Einstiegsmöglichkeiten und die Rahmenbedingungen der Arbeit.

Aufgrund der Forschungsvielfalt ist es nicht möglich, alle Institute und Themen kennenzulernen. Diese Veranstaltung bietet aber die Gelegenheit, einen informativen ersten Einblick in den Arbeitsalltag an einem der größten Forschungszentren Europas zu erhalten. Zudem haben Sie durch den Austausch mit Experten aus Wissenschaft und Administration die Gelegenheit, wertvolle Kontakte zu knüpfen.

Anmeldungen nehmen wir bis zum 03. November 2017 an. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl auf 25 Besucher/innen begrenzt ist. Hier können Sie sich anmelden: besucher_uk@fz-juelich.de

Wir freuen uns, Sie am 09. November bei uns im Forschungszentrum Jülich begrüßen zu dürfen!


Anfahrt:
Aus Aachen mit der Direktverbindung SB20 ab Bushof ins Forschungszentrum.
Andere Anfahrtsmöglichkeiten finden Sie hier: Anfahrtsbeschreibung


Servicemenü

Homepage