Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


JuISD - JuNet/Internet-Security-Day

(Kurs-Nr. 240/2013 im Trainingsprogramm des Forschungszentrums)

Anfang
08.10.2013 13:00 Uhr
Ende
08.10.2013 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Jülich Supercomputing Centre, Hörsaal, Geb. 16.3, R. 006
Referenten:
Dr. Dave A. Wesner, IKM;
Egon Grünter, Sebastian Linner, Werner Anrath, JSC
Inhalt:

Im ersten Teil der Veranstaltung werden allgemeine Regelungen zur IT-Sicherheit im Forschungszentrum Jülich vorgestellt und erläutert. Nach einer Einführung in die IT-Sicherheitsregeln richtet der zweite Vortrag seinen Focus auf die Schutzziele der IT-Sicherheit und motiviert Maßnahmen und Verhaltensregeln aus den IT-Sicherheitsregeln.

Im zweiten Teil werden praktische Erfahrungen und daraus abgeleitete Verhaltensregeln präsentiert, die im alltäglichen Umgang mit dem PC die Sicherheit der Systeme und Daten verbessern.

Die Veranstaltung richtet sich an alle PC-Benutzer und Administratoren.

Agenda:

13:00 - 13:15 Uhr Begrüßung

13:15 - 13:45 Uhr Spielregeln - IT-Sicherheitsregeln des Forschungszentrums (Dr. D. A. Wesner)

13:50 - 14:30 Uhr Ziel erfaßt - Die Schutzziele der IT-Sicherheit (E. Grünter)

14:30 - 14:45 Uhr Pause

14:45 - 15:25 Uhr Petri Heil! - Die Problematik des Phishings (S. Linner)

15:30 - 16:20 Uhr Daheim und unterwegs - IPv6 (W. Anrath)

16:20 - 16:30 Uhr Abschluss

Sprache:
Der Kurs wird auf Deutsch gehalten.
Zeit:
Dienstag, 8. Oktober 2013, 13.00 - 16.30 Uhr
Ort:
Jülich Supercomputing Centre, Hörsaal, Geb. 16.3, Raum 006
Anmeldung:
Anmeldung ist nicht erforderlich.
Ankündigung als pdf-Datei:
 Trainingskurs "JuISD - JuNet/Internet-Security-Day" (PDF, 32 kB)



Servicemenü

Homepage