Navigation und Service


ICS-3 Group Seminar:
Electrostatic energy of glutamates boosts synchronized exocytosis in a group of vesicles

Dr. Seol Ah Park

Chungam National University, Dept. of Physics, Daejon, South Korea

Anfang
29.01.2018 10:30 Uhr
Ende
29.01.2018 11:30 Uhr
Veranstaltungsort
Seminarraum A1-3, Building 04.6, Entrance E1

Abstract:

The mechanism of signal transmission in inner hair cells is still elusive, therefore causes of peculiar signal patterns such as large EPSCs peaks and multiphasic EPSCs are unclear. We propose an energy-based model for exocytosis of multiple vesicles. We introduce electrostatic energy caused by negatively charged glutamates and ions in electrolytes, and mechanical energy which are regulated by calcium concentration. We find that the electrostatic energy acts as lowering the total system energy. A group of vesicles shows synchronized exocytosis with electrostatic energy, whereas vesicles tend to fuse individually only with the sufficient mechanical energy. We expect that our model is a good explanation for synaptic transmission of multiple vesicles system and the model can be applicable to inner hair cells.

Kontakt

Prof. Dr. Gerhard Naegele
Telefon: +49 2461 61-2504
Fax: +49 2461 61-2280
E-Mail: g.naegele@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.