Navigation und Service

Video: Dr. David Dahmen

Moderne Elektroden ermöglichen es, Hirnsignale einzelner Zellen sowie großflächiger Netzwerke gleichzeitig abzuleiten. Mit seiner Arbeit am Jülicher Institute for Computational and Systems Neuroscience erforscht Dr. David Dahmen, wie diese Signale zusammenhängen. Dabei verbindet er die mathematische Modellierung von neuronalen Netzen und ihre effiziente Simulation auf Hochleistungsrechnern mit theoretischen Methoden der statistischen Physik. So lassen sich grundlegende strukturelle Mechanismen aufzeigen, wie Nervenzellen und -verbände in der Hirnrinde kommunizieren: ein wesentlicher Schritt zum Verständnis der Funktionsweise des Gehirns.


Dauer: 5 min 16 sek
Youtube

noPlaybackVideo

DownloadVideo