Suche

zur Hauptseite

Büro für Chancengleichheit (BfC)

Navigation und Service

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Das Forschungszentrum Jülich unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf & Familie. Verschiedene Maßnahmen und Angebote stehen den Mitarbeitenden zur Verfügung, um eine individuelle und passgenaue Lösung zu finden.

Das Forschungszentrum Jülich unterstützt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf & Familie.

Beratung:

Das Büro für Chancengleichheit berät Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu allen Fragen rund um die Themen Vereinbarkeit von Beruf und Familie (zum Beispiel zu Flexibilisierung von Arbeitszeit/-ort, Elternzeit, Kinderbetreuung, Pflege von Angehörigen) sowie Chancengleichheit.

Kinderbetreuung:

Am Forschungszentrum Jülich gibt es verschiedene Kinderbetreuungsmöglichkeiten - in den Ferien, während Veranstaltungen und auch in Notfallsituationen.

Weitere Infomationen zur Kinderbetreuung

Väterarbeit:

Vereinbarkeit von Beruf und Familie betrifft auch Männer und Väter – wenn auch mitunter an anderen Stellen als Frauen und Mütter. Im Büro für Chancengleichheit wird diese Zielgruppe daher besonders angesprochen.

Weitere Informationen zur Väterarbeit

Pflege von Angehörigen:

Gesetzliche Regelungen reichen oftmals nicht aus, um die individuellen, komplexen Situationen der Betroffenen zu erfassen. Aus diesem Grund unterstützt das Forschungszentrum Jülich Mitarbeitende bei der Vereinbarkeit von Beruf und Pflege.

Weitere Informationen zu Vereinbarkeit von Beruf und Pflege

Kontakt halten - Wieder einsteigen:

Die Rückkehr nach der Elternzeit, Pflegezeit oder dem Sonderurlaub ist kein punktuelles Ereignis, sondern ein Prozess, der sich von den ersten Überlegungen zum temporären Ausstieg bis zum tatsächlichen Wiedereintritt in der Regel über einen längeren Zeitraum hinzieht. Um die Rückkehr in das Berufsleben am Forschungszentrum Jülich optimal vorbereiten und ausgestalten zu können, können Mitarbeitende und Führungskräfte die Leitfäden zum Planungs- und Wiedereinstiegsgespräch nutzen.

Weitere Informationen zu Kontakt halten - Wieder einsteigen


Servicemenü

Homepage

Logo

 

 

 

IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!

 

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

um unsere Website-Inhalte zukünftig noch besser an Ihre Bedürfnissen anzupassen und die Website damit noch attraktiver zu gestalten, möchten wir Ihnen heute ein paar kurze Fragen stellen.

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten.

Jetzt teilnehmen Nicht teilnehmen

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Haben Sie im Moment keine Zeit oder haben Sie bereits an unserer Online-Befragung teilgenommen, dann können Sie das Fenster "hier" einfach schließen.

Wenden Sie sich bei Fragen rund um die Befragung gerne an: webumfrage@fz-juelich.de.

 

Ihr Team des Forschungszentrums Jülich

 

Hinweis: Zur anonymen Auswertung Ihrer Daten hat das Forschungszentrum Jülich das Markforschungsinstitut SKOPOS mit der Durchführung und Auswertung der Befragung beauftragt. SKOPOS handelt in übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz und den Richtlinien des ADM (Arbeitskreis Deutscher Markt- und Sozialforschungsinstitute e.V.) und der ESOMAR (Europäische Gesellschaft für Meinungs- und Marketingforschung). Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.