Suche

Government Site Builder Standardlösung (Link zur Startseite)

Jülicher Festvortrag zum Jahresabschluss 2018
Der bioelektronische Mensch: zwischen Forschung und Science-Fiction

Navigation und Service


Keyvisual 2018

Der bioelektronische Mensch:
zwischen Forschung und Science-Fiction

Der Verlust der Sehkraft, von Gehör oder Motorik bedeutet für betroffene Menschen einen radikalen Einschnitt und enorme Einschränkungen.
Die verlorenen Fähigkeiten zumindest teilweise zurückzugewinnen oder vollständig wiederherzustellen, stellt Wissenschaft und Technik vor große Herausforderungen:
Mehr: Der bioelektronische Mensch: zwischen Forschung und Science-Fiction …

Programm

Programm

Erfahren Sie mehr über die Inhalte der Veranstaltung. Mehr: Programm …

Registrierung

Registrierung

Mit Ihrem Registrierungscode können Sie sich hier direkt an- oder abmelden. Mehr: Registrierung …

Ansprechpartner

Ansprechpartner

Bei Fragen rund um die Veranstaltung wenden Sie sich bitte an: Mehr: Ansprechpartner …


Servicemenü

Homepage