Navigation und Service


Programm

Dienstag, 13. November 2012

Großer Hörsaal, Forschungszentrum Jülich (13.00 -14.50 Uhr)
Hörsaal INM-5, Gebäude 05.3. (15.00-17.30 Uhr)

Moderation: Christian Schipke (Pressesprecher JARA)

13:00-13:20

Begrüßung

Karsten Beneke (Stellvertretender Vorstandsvorsitzender Forschungszentrum Jülich)

Dr. Martina von der Ahe (Gleichstellungsbeauftragte Forschungszentrum Jülich)

13:20-14:20

Gendered Innovations in Science, Medicine and Engineering

Prof. Londa Schiebinger (Director, EU/US Gendered Innovations in Science, Health & Medicine, Engineering, and Environment /
Hinds Professor of History of Science, Stanford University

14:20-14:50Kaffeepause

Fortsetzung der Tagung im Hörsaal des INM-5
Gebäude 05.3

15:00-15:35

Sind Frauen in Führungspositionen ein Indikator für innovative und interessante Unternehmenskulturen?

Prof. Martina Schraudner (Forschungsplanung für den Bereich „Life Sciences“, Fraunhofer-Gesellschaft, München)

15:35-16:25

Women Matter

Dörte Hahn (Engagement Manager, McKinsey & Company, Inc., Düsseldorf)

16:25-17:30Podiumsdiskussion

20:00 Uhr Konferenzdinner in den Kurpark-Terrassen, Aachen



Mittwoch, 14. November 2012,

Hörsaal INM-5, Gebäude 05.3.


Moderation: Christian Schipke (Pressesprecher JARA)

09:00-09:45

Chancengleichheit in der Wissenschaft - Gender-Strategien der RWTH Aachen

Prof. Doris Klee (Prorektorin für Personal und wissenschaftlichen Nachwuchs, RWTH Aachen)

09:45-10:20

Wissenschaft in Deutschland - international und chancengleich?

Dr. Andrea Wolffram (stellv. Leiterin der Rektoratsstabstelle „Integration Team – Human Resources, Gender and Diversity", RWTH Aachen)

10:20-10:50Kaffeepause
10:50-11:35

„Attraktive Arbeitswelten - Gender Diversity @ Infineon“

Ralf Memmel (Leiter Talent Marketing & Diversity Management & Health, Infineon Technologies AG)

11:35-12:20

Väter als Zielgruppe für Gleichstellung

Volker Baisch (Geschäftsführer Väter gGmbh, Hamburg)

12:20-13:30Mittagessen
13:30-15:00Podiumsdiskussion
15:00-15:30Resümee und Verabschiedung

Zusatzinformationen

Kontakt

Bei Fragen rund um das Programm wenden Sie sich bitte an:

Dr. Martina von der Ahe
Gleichstellungsbeauftragte
Tel.: +49 2461 61 4433
E-Mail: m.von.der.ahe@fz-juelich.de

Rosemarie David
Leiterin Büro für Chancengleichheit
Tel.: +49 2461 61 2005
E-Mail: r.david@fz-juelich.de


Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Beate Schmitz
Projektleitung Veranstaltungen und Marketing
Tel.: +49 2461 61 3838
E-Mail: bea.schmitz@fz-juelich.de

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen seitens des Veranstalters Mehr: Datenschutz …


Servicemenü

Homepage