Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung (IEK-9)

Navigation und Service


Programm

Freitag, den 01. Februar 2013, Großer Hörsaal der Zentralbibliothek, Forschungszentrum Jülich

09.00 - 09.15

Begrüßung

Prof. Dr. Harald Bolt
Mitglied des Vorstands, Forschungszentrum Jülich

09.15 - 10.00

Vortrag

Prof. Dr. Yair Ein-Eli (Technion-Israel Institute of Technology, Israel)

Electrochemical contributions to a sustainable Energy Future

10.00 - 10.45

Vortrag

Prof. Dr. Helmut Ehrenberg (Karlsruher Institut für Technologie)

‘In-operando’ Studies on Li-ion Batteries using Neutron and Synchrotron Radiation

10.45 - 11.00Kaffeepause
11.00 - 11.30

Vortrag

Dr. L. G. J. de Haart (Abteilungsleiter IEK-9)

20 Jahre SOFC in Jülich

11.30 - 12.00

Vortrag

Prof. Dr. Rüdiger-A. Eichel (Leiter IEK-9)

Zwischen Potential und Spannung - Erforschung der Grundlagen elektrochemischer Energiespeicherung und -wandlung am IEK-9

12.00Abschluss

Zusatzinformationen

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Programm wenden Sie sich bitte an:

Prof. Dr. Rüdiger-A. Eichel
Leiter IEK-9
Tel.: +49 2461 61 4644
E-Mail: r.eichel@fz-juelich.de


Bei organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an:

Beate Schmitz
Projektleitung Veranstaltungen und Marketing
Tel.: +49 2461 61 3838
E-Mail: bea.schmitz@fz-juelich.de

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen seitens des Veranstalters Mehr: Datenschutz …

Institut

Erfahren Sie mehr über das
IEK-9 - Grundlagen der Elektrochemie Mehr: Institut …


Servicemenü

Homepage