ETN Logo

Navigation und Service


Wettbewerb Energie 2009
Wettbewerb Energie 2009
[Quelle: : Messdatenaufnahme am Sonnenofen des DLR © BMU/Oberhäuser, Teilansicht einer Solland-Sunweb-Solarzelle]

Zweiter Wettbewerb "Energie.NRW"

des Ministeriums für Wirtschaft,Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Im Rahmen des EU-NRW-Programms - "Regionale Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigung 2007 - 2013" (EFRE)
wurde am 15. Mai 2009 der Förderwettbewerb Energie.NRW, nach der erfolgreichen Durchführung der ersten Runde im Jahr 2007, nun zum zweiten Mal ausgerufen.

Gesucht werden die besten Ideen zum Thema Energie der Zukunft in NRW

Der neue Förderwettbewerb unterscheidet sich vom vorangegangenen durch die Fokussierung auf die Schwerpunkte des nordrhein-westfälischen Energiewirtschaftsclusters. Daher sind insbesondere Projektvorschläge aus den Bereichen gewünscht, in denen Nordrhein-Westfalen bereits gut aufgestellt ist, wie z.B. in den Bereichen Kraftwerkstechnik, Photovoltaik oder Biomasse. Ziel des Wettbewerbs ist es, vorhandene Stärken im Energiebereich zu stärken, um damit die technologische Kompetenz der nordrhein-westfälischen Wirtschaft auszubauen und ihre Wettbewerbsposition weiter zu verbessern.

Aktueller Stand:
Dez 2009Beginn des Antragsverfahrens
13.11.2009Auswahl förderfähiger Projektskizzen durch eine Jury
Die Jury hat 24 Verbundskizzen mit 81 Partnern zur Förderung vorgeschlagen
27.08.2009Deadline
Bis zur Einreichfrist lagen 79 Wettbewerbsbeiträge mit 224 Partnern vor.
Sie verteilen sich auf die Wettbewerbsthemen wie folgt:
Ration. Energieverwendung, sol. Bauen
Biomasse
Geothermie
Photovoltaik
Therm. Solarenergie
Windkraft
Energiespeicher
Kraftwerkstechnologie
Elektrische Netze
Kraftstoffe und Antriebe d.Z
Wild Card
Infrastruktur
6 Skizzen
13 Skizzen
7 Skizzen
5 Skizzen
10 Skizzen
6 Skizzen
4 Skizzen
10 Skizzen
1 Skizze
4 Skizzen
9 Skizzen
4 Skizzen
 Von der Jury zur Förderung vorgeschlagene Projekte (PDF, 38 kB)

Servicemenü

Der Projektträger ETN arbeitet im Auftrag der
gefördert durch

Homepage