Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich Sicherheit und Strahlenschutz

Navigation und Service


Teleskopmastbühne (TMB 32)

Reservefahrzeug

Teleskopmastbühne (TMB 32)

Technische Daten:

Typ: Mercedes Benz Econic 1828
Aufbau: Metz
Baujahr: 2004
Besatzung: 0/0/1/1
Max. Rettungshöhe: 32 m
Max. Ausladung: 20 m
Funkrufname intern: Käfer 8
Funkrufname BOS: Florian - Werkfeuerwehr Forschungszentrum – HAB 32 - 1  

Rettungsbühne:

  • Maximale Rettungshöhe 32 m
  • Maximale Ausladung 20 m
  • Maximale Belastung 400 kg / 4 Personen auf der Bühne
  • Bühne in beiden Richtungen um 45° schwenkbar
  • Festverlegte Strom- (230 V / 400 V) und Wasserleitung bis auf die Bühne
  • Fernbedienbarer Wasserwerfer 2.400 l/min bei 10 bar
  • 20 m Schnellangriff mit DM-Strahlrohr auf der Bühne
  • Aufnahme für Krankentrage auf dem Korbboden, oder auf der Brüstung

Auszug aus der Beladung:

  • Tragbarer Stromerzeuger 13,2 kVA, fest angeschlossen und vom Bedienstand und von der Bühne aus zu starten
  • Laser-Abstandsmessgerät zur Überprüfung der Anleiterbarkeit
  • Elektro-Kettensäge, Schnittschutzkleidung, Helm mit Gehör- und Gesichtsschutz
  • 2 Sätze Absturzsicherungsgeschirr
  • 1 Höhensicherungsgerät Rollgliss
  • Standrohr mit Über- und Unterflurhydrantenschlüssel
  • Verteiler B-CBC
  • 2 B- und 4 C-Schläuche
  • 2 CM-Strahlroher

Servicemenü

Homepage