Suche

zur Hauptseite

Geschäftsbereich Sicherheit und Strahlenschutz

Navigation und Service


Kalibrierung und Prüfung von Messgeräten für den Strahlenschutz

  • Entwicklung von Prüfverfahren für neue Strahlenschutzmessgeräte im Rahmen der regelmäßig wiederkehrenden Prüfungen
  • Erprobung von neuen Strahlenschutzmessgeräten
  • Anpassung vorhandener Strahlenschutzmessgeräte an spezielle Messaufgaben
  • Durchführung von regelmäßig wiederkehrenden Prüfungen (WKP) an den fest installierten Strahlenschutz-Messanlagen im Forschungszentrum Jülich

    • Raum- und Abluftmessanlagen (Aerosolmonitore, Gas- und Jodmonitore)
    • Ortsdosisleistungsmessgeräte
    • Personen-Kontaminationsmonitore
    • Freimessanlagen und Kontaminationsmonitore
  • Kalibrierung von tragbaren und fest installierten Strahlenschutzmessgeräten

    • Gamma- und Beta-Dosimeter und Dosisleistungsmessgeräte
    • Kontaminationsmessgeräte
    • Gas-, Tritium- und Jodmonitore

Servicemenü

Homepage