Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)
Jülich Supercomputing Centre (JSC)

Navigation und Service

Fokus

Apply fo computing time

Jetzt Rechenzeit beantragen

Rechenzeit für die nächste Rechenzeitperiode auf JURECA und JUQUEEN kann jetzt beantragt werden. Einsendeschluss für Anträge ist der 29 Februar 2016. Mehr: Jetzt Rechenzeit beantragen …

Anna Lührs

Anna Lührs über ihre Arbeit am JSC

Anna Lührs entwickelt Software für die Neurowissenschaften. Sie erzählt, wie es ist am Jülich Supercomputing Centre zu arbeiten. zum Video (58 Sekunden): Anna Lührs über ihre Arbeit am JSC …

Foto eines MATSE-Kurses

MATSE-Ausbildung

Im JSC können Sie sich zum Mathematisch-Technischen Softwareentwickler (MATSE) ausbilden lassen und gleichzeitig den Bachelor-Studiengang „Scientific Programming“ belegen. Mehr: MATSE-Ausbildung …

Aktuelles

JURECA supercomputer
Das Multitalent unter den Supercomputern
Jülich, 16. November 2015 – "Heureka!" soll Archimedes gerufen haben, nachdem er eine weltbewegende Entdeckung gemacht hatte. Daran erinnert der neue Superrechner namens JURECA, den das Forschungszentrum Jülich zusammen mit dem russischen Hersteller T-Platforms und der Software-Firma ParTec entwickelt hat. Mit einer Rechenleistung von 2,2 Billiarden Operationen pro Sekunde soll er Forschern aus ganz Deutschland Heureka-Momente bescheren, die mithilfe von JURECA komplexe Fragen in vielfältigen Wissensgebieten untersuchen.
Mehr: Das Multitalent unter den Supercomputern …

Veranstaltungen

NIC-Symposium 2016 Emblem
Feb
11
NIC-Symposium 2016
Das 8. NIC-Symposium findet vom 11. - 12. Februar 2016 am Forschungszentrum Jülich statt. Es wird einen Überblick über die Forschungsergebnisse der Projekte des John-von-Neumann-Instituts für Computing (NIC) geben, die in den letzten zwei Jahren auf den im Rahmen des NIC verfügbaren Supercomputern JUROPA, JURECA und JUQUEEN in Jülich durchgeführt wurden.
Mehr: NIC-Symposium 2016 …

Servicemenü

Homepage