Suche

zur Hauptseite

Institute for Advanced Simulation (IAS)

Navigation und Service


DFNconf: Video- und Web-Konferenzen

JSC stellt den betrieblichen Ansprechpartner des DFN-Vereins im Rahmen der Dienstvereinbarung DFNconf.

Seit Mitte Oktober 2018 ist die neue Konferenzplattform DFNconf des DFN-Vereins in Produktion. Sie bietet auf der Basis neuer Hard- und Software Nutzern in den teilnehmenden DFN-Einrichtungen, also auch den Mitarbeitern des Forschungszentrums, den Zugang zu Video- und Web-Konferenzen.

Anleitungen für Meetingveranstalter und Meetingteilnehmer sowie Technische Informationen finden sich auf den neu gestalteten DFN-Webseiten (https://www.conf.dfn.de). Dort findet sich auch der Zugang zum Veranstalter-Login.

____________________________________________________________________

Für Mitarbeiter, die den Dienst bereits auf der alten Plattform genutzt haben, folgen einige wichtige Hinweise in Kürze:

  • Grundsätzlich wurde das Konzept des bisherigen DFN-Videokonferenzdienstes übernommen. Insbesondere hat sich an der Adressierung der Meetingräume nichts Wesentliches geändert.
  • Die alte Plattform ist bis auf Weiteres weiterhin nutzbar, bereits existierende Konferenznummern können aber durch den Veranstalter auf die neue Plattform migriert werden. Voraussetzung für eine Migration ist, dass für die Konferenz auf dem alten System ein Administrator-Passwort gesetzt wurde.
  • Der Dienst bietet unterschiedliche Zugänge

    - per Browser über eine Meeting-URL,

    - per H.323/SIP (z.B. für Raumsysteme oder VC-Clients)

    - per Telefon

    - per Skype for Business

    - daneben können weiterhin Web-Konferenzen mit Adobe Connect genutzt werden

  • Meetingräume müssen zunächst durch Meetingveranstalter erzeugt werden. Veranstalter müssen sich dazu bei DFNconf mit Hilfe der Mail-Credentials (V.Nachname und zugehöriges Passwort) als FZJ-Mitarbeiter authentisieren. Meetingräume werden in gewohnter Weise durch eine Ziffernfolge beschrieben und sind wiederverwendbar.
  • Die Teilnahme an Meetings ist auch für Gäste jederzeit und ohne Registrierung möglich.
  • Beim Erzeugen eines Meetingraumes muss eine numerische Veranstalter-PIN festgelegt werden. Zum Starten eines Meetings muss ein Teilnehmer als Host diese PIN eingeben.
  • Nach Anmeldung als Veranstalter findet man zu den Meetingräumen eine Textvorlage für Einladungen. Diese enthält die für die Einwahl erforderlichen Adressangaben.

Meetingveranstalter können sich bei Problemen an die Mailadresse vc.jsc@fz-juelich.de wenden.


Servicemenü

Homepage