Suche

zur Hauptseite

Institut für Bio- und Geowissenschaften

Navigation und Service


Jülich Plant Science Seminars (JPSS)

Diese Seminarreihe, die vom Institut für Pflanzenwissenschaften (IBG-2) des Forschungszentrum Jülich veranstaltet wird, findet monatlich statt.

Hierfür laden wir international renommierte Experten aus verschiedenen Bereichen der Pflanzenwissenschaften und anderer für unsere interdisziplinäre Arbeit relevanter Themenfelder nach Jülich ein.

Da es zudem ein Anliegen unseres Institutes ist die Vernetzung der Pflanzenforschung in der Region stärken sind zu diesen Seminaren alle Interessierten herzlich eingeladen. Aktuell für das Jahr 2017 sind folgende Seminare geplant (bzw. haben auch schon stattgefunden):


Titel:Dozent:DatumUhrzeitOrt
Bioentrepreneurship - Wege und Methoden von der Idee zum GeschäftsmodellProf. Müller-Roterberg - Hochschule Ruhr West17.10.201710:30-11:30Gebäude 06.2 R. 406
Digital Technology for Agriculture: from NECTEC’s ExperienceDr. Sarun Sumriddetchkajorn – Direktor des NECTEC, NSTDA18.05.201713:00-14:00Gebäude 06.2 R. 406
Spying on cells with the help of genetically encoded sensors to unravel the mechanisms of carbon allocation in plantsWolf Frommer - Stanford, USA23.01.201710:30-11:30Gebäude 06.2 R. 406


Weiterhin besteht die Möglichkeit sich für die JPSS-Mailingliste zu registrieren über die wir regelmäßig Updates über kommende Seminare und Informationen verschicken. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme.

Sofern nicht anders angekündigt finden alle Seminare im Raum 406 im zweiten Stock des IBG-2 Institutsgebäudes (Geb 06.2) auf dem Gelände des Forschungszentrum Jülich statt
http://www.fz-juelich.de/ibg/ibg-2/DE/UeberUns/Anfahrt/anfahrt_node.html.

Bitte bedenken Sie, dass für externe Besucher eine Voranmeldung den Zutritt aufs Gelände des Forschungszentrums sehr beschleunigen kann. Hierfür kontaktieren Sie spätestens drei Tage vor dem Seminar unser Institutssekretariat, Frau Manuela Ulbrich (m.ulbrich@fz-juelich.de) oder die Seminarkoordination (r.metzner@fz-juelich.de) unter Angabe Ihres Namens, Geburtsdatums, Wohnort, Nationalität und Adresse Ihrer Institution. In jedem Fall ist das Mitführen eines gültigen Personalausweis oder Reisepass zwingend erforderlich um Einlass auf das Gelände des Forschungszentrums zu erhalten.

Weitere Informationen und Kontakt: Dr. Ralf Metzner, Forschungszentrum Jülich, IBG-2 (r.metzner@fz-juelich.de)

Vergangene JPSS Seminare finden Sie hier: (Archiv)




Servicemenü

Homepage