Suche

zur Hauptseite

Institut für Bio- und Geowissenschaften

Navigation und Service


Methoden und Verfahren des
Jülich Plant Phenotyping Centre

GROW Map-root

Digitale Bildsequenzverarbeitung zur Beobachtung des Wurzelwachstums

Datenerfassung

  • Fixierung einer Wurzel auf einer Ebene parallel zur Kamera
  • Beleuchtung mit Dioden des nahen Infrarotbereichs
  • Hochdurchsatz von Bildsequenzen bei Tag und Nacht im nahen Infrarotbereich

    GROW_MAP_root_250_jpg

  • Verfolgung des Wurzelverlaufs: Die Software bewegt die Kamera in einer Weise, die es ihr erlaubt, den Verlauf der wachsenden Wurzelspitze zu verfolgen.

Bildanalyse

  • Optische Flussanalyse der Bildsequenzen, woraus sich Geschwindigkeits-Vektorenfelder ergeben.
  • Berechnung der Divergenz, um Abbildungen des Wachstums zu erhalten.

Root-DISP data

Beispiel für Ergebnisse

Räumliche und zeitliche Verteilung des Wurzelwachstums, die typische Wachstumsmuster im Verlauf einer wachsenden Wurzel darstellt.

Literatur

Nagel KA, Schurr U, Walter A. 2006. Dynamics of root growth stimulation in Nicotiana tabacum in increasing light intensity. Plant Cell Environ.29:1936–45
Walter A, Spies H, Terjung S, Kuesters R, Kirchgeßner N, Schurr U. 2002. Spatio-temporal dynamics of expansion growth in roots: automatic quantification of diurnal course and temperature response by digital image sequence processing. J. Exp. Bot. 53:689–98

Zusatzinformationen

 Jülich Plant Phenotyping Centre

 

jppc_200x_jpg

 

Eine Entwicklung aus den Forschungsbereichen

Wachstum und

Enabling Technology

                                            

 

Link zum Forschungsbereich JPPC

 

Ansprechpartner

Dr. Kerstin Nagel

 


Servicemenü

Homepage