Suche

zur Hauptseite

Institute of Bio- and Geosciences

Navigation und Service


Portrait von Thorsten Brehm

Thorsten Brehm

Technischer Mitarbeiter

weiße Fläche

Wachstum von Algen

Die Dynamik des Wachstums von Algen wird ähnlich wie bei Pflanzen von verschiedenen Umweltfaktoren beeinflusst. Von großer Bedeutung sind dabei die Faktoren Licht, Temperatur, Nährstoffe und das CO2. Im Gegensatz zu Standortbedingungen im Freiland, sind innerhalb eines Gewächshauses diese Faktoren im Sinne eines optimierten Algenwachstums zu steuern.

Ziel des Versuchs ist es, durch Modifikation der Gewächshaushülle und Entwicklung spezieller Klima- und Nährstoff-Regelungsstrategien, die Effektivität des Wachstums von Algen durch die Optimierung des Licht-, Wärme, CO2- und Nährstoffangebotes signifikant zu erhöhen.

Die erzeugte Biomasse kann für pharmazeutische Zwecke, Gewinnung von Biodiesel und Bioethanol sowie Baustoffe und Tierfutter weiterverarbeitet werden.

Adresse

Forschungszentrum Jülich, IBG-2
Wilhelm-Johnen-Straße
52428 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-1774
Fax: +49 2461 61-2492
E-Mail: t.brehm@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage