Search

link to homepage

Institute of Bio- and Geosciences

Navigation and service


Authorities

  • HLUG Hessen
    Aufbau eines konzeptionellen hydrogeologischen Modells für die zeitliche Bewertung von Maßnahmenprogrammen in Hessen unter Einbeziehung der Monitoring-Messnetze der EG-Wasserrahmenrichtlinie

 

2007-2011

 

Frank Wendland

  • LANUV NRW
    Räumlich differenzierte Quantifizierung der Nährstoffeinträge in Grundwasser und Oberflächengewässer NRWS unter Anwendung der Modellkombination RAUMIS- GROWA – WEKU - MEPHOS

 

2008-2010

 

Frank Wendland

  • BZ Münster (NRW)
    Schwermetalle aus landwirtschaftlicher Bodennutzung? Ursachenanalayse Kupfer- und Zinkeinträge im Einzugsgebiet der Ems

 

2011-2012

 

Björn Tetzlaff

  • LANUV NRW
    Auswirkungen von Klimaänderungen auf das nachhaltig bewirtschaftbare Grundwasserdargebot und den Bodenwasserhaushalt in NRW

 

2010-2012

 

Frank Wendland

  • Von Thünen Institut
    Validierung des mit den Modellen DENUZ und WEKU modellierten Nitratabbaus in nordwestdeutschen Flusseinzugsgebieten

 

2012-2014

 

Frank Wendland

  • FGG Weser
    Entwicklung eines Instruments für ein flussgebietsweites Nährstoffmanagement in Niedersachsen (AGRUM Weser)

 

2011-2013

 

Frank Wendland

  • NLWKN Niedersachsen
    Entwicklung eines Instruments für ein flussgebietsweites Nährstoffmanagement in Niedersachsen (AGRUM Niedersachsen)

 

2011-2013

 

Frank Wendland

  • LBEG Niedersachsen
    Grundwasserneubildungsmodell Niedersachsen

     

 

2009-2012

 

Frank Wendland

  • LHW Sachsen - Anhalt
    Räumlich differenzierte Quantifizierung der Nährstoffeinträge in Grundwasser und Oberflächengewässer in Sachsen-Anhalt unter Anwendung der Modellkombination GROWA - WEKU - MEPHOS

 

2010-2013

 

Frank Wendland

  • LUNG Mecklenburg - Vorpommern
    Regional differenzierte Quantifizierung der Nährstoffeinträge ins Grundwasser und die Oberflächengewässer Mecklenburg-Vorpommerns

 

2010-2013

 

Frank Wendland

  • LLUR Schleswig - Holstein
    Regional differenzierte Quantifizierung der Nährstoffeinträge ins Grundwasser und die Oberflächengewässer Schleswig-Holsteins

 

2010-2013

 

Frank Wendland

  • LLUR Schleswig - Holstein
    Regional differenzierte Ableitung gedränter Flächen in Schleswig-Holstein

 

2011-2012

 

Björn Tetzlaff

  • LLUR Schleswig - Holstein
    Entwicklung und Implementierung eines digitalen Atlasses der Nährstoffeinträge für Schleswig-Holstein

 

2012-2013

 

Frank Wendland

  • BSU Hamburg
    Regional differenzierte Quantifizierung der Nährstoffeinträge ins Grundwasser und die Oberflächengewässer Hamburgs

 

2010-2013

 

Frank Wendland



Servicemeu

Homepage