Suche

zur Hauptseite

Neutronenstreuung (ICS-1 / JCNS-1)
ICS Key Visual

Navigation und Service

Aktuelles

Detector
Neuer Multi-MHz-Detektor mit 25-fach besserer Zählrate am KWS-2
Die Kleinwinkelstreuanlage KWS-2, die das Jülich Centre for Neutron Science (JCNS) am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum (MLZ) in Garching betreibt, hat einen neuen Detektor erhalten. Mit einer Totzeitkonstante von 25 Nanosekunden und einer Zählrate von fünf Megahertz bei einer Ausfallzeit von zehn Prozent ist das neue System 25-mal leistungsfähiger als der alte Detektor.
Mehr: Neuer Multi-MHz-Detektor mit 25-fach besserer Zählrate am KWS-2 …

Veranstaltungen

JSMD2015-PosterBild.jpg
Nov
10
Jülich Soft Matter Days 2015
Soft Matter Science has emerged in recent years as an independent and interdisciplinary research field, bringing together scientists from condensed matter physics, macromolecular and physical chemistry, and molecular and cell biology.
Mehr: Jülich Soft Matter Days 2015 …

Fokus

Baukasten_jpg

Forschen mit Neutronen

Neutronen sind neutrale Teilchen, die zusammen mit den Protonen die Bausteine der Atomkerne sind. Ihre Masse ist geringfügig größer als die des positiv geladenen Protons. Mehr: Forschen mit Neutronen …

Hdstreifen_jpg

H/D-Kontrastvariation

Viele Elemente besitzen mehrere stabile Isotope. Diese sind chemisch gleich, denn sie besitzen die gleiche Zahl an Protonen. Allerdings unterscheiden sie sich in der Zahl der Neutronen im Atomkern. Mehr: H/D-Kontrastvariation …

ESSInstrumentierung_jpg

Abteilung ESS-Instrumentierung

Die Europäische Spallationsquelle ESS ist ein europäisches Neutronenforschungszentrum der nächsten Generation. Sie wird Lund, Schweden realisiert. Wenn die ESS 2019 ihren Betrieb aufnimmt, wird sie die stärkste Neutronenquelle der Welt sein. In der Abteilung „ESS-Instrumentierung“ werden Konzepte für Instrumente an der ESS entwickelt Mehr: Abteilung ESS-Instrumentierung …


Servicemenü

Homepage