Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


MetAPU

Projektziel: Entwicklung metallgestützter SOFC-Leichtbaustacks für die Bordstromerzeugung in Nutzfahrzeugen


Projekt MetAPUSOFC-Leichtbaustacks

Projektdaten

Projekt: MetAPU
Förderer: BMWi, FKZ 0327779F
Laufzeit: Juli 2011 bis Juni 2014

Projektpartner: ElringKlinger AG (Dettingen/Erms), Plansee SE (Lechbruck), Forschungszentrum Jülich (Jülich): IEK-1, IEK-2, IEK-3


Projektziel

Entwicklung metallgestützter SOFC-Leichtbaustacks für die Bordstromerzeugung in Nutzfahrzeugen


Projektarbeiten FZ-Jülich

  • Charakterisierung von SOFC Stacks mit metallgestützten Zellen
  • Anpassung der in Next Gen MSC entwickelten metallgestützten Zellen für größere Ausmaße und Mengen; Skalierung, Reproduzierbarkeit
  • Weiterentwicklung der Basis-Stacktechnologie hin zu massenfertigungstauglichen Komponenten


Kontakt

n.h.menzler@fz-juelich.de (Dr. Norbert H. Menzler) und l.blum@fz-juelich.de (Prof. Ludger Blum, IEK-3)


Servicemenü

Homepage